logo
Home
Monitoring
Reinraummessungen
Luftgeschwindigkeit
Luftreinheitsklasse
Raumdifferenzdruck
Filterleckprüfung
Erholzeitmessung
Klimaparameter
Kalibrierung
Messtechnik /-geräte
Kontakt
So finden Sie uns
Download
Sitemap
Impressum
Wir über uns

Luftreinheitsklasse

Zählung der luftgetragenen Partikel zur Klassifizierung und Prüfung von Reinräumen

Mit dieser Prüfung wird die Luftreinheitsklasse bestimmt und festgestellt, welche Grundpartikelbelastung im Reinraum oder Reinen Bereich vorhanden ist und ob die vom Kunden vorgegebenen Klassengrenzen in den einzelnen Betriebszuständen (as built, at rest, in operation) eingehalten werden.

 

Die Bestimmung der Anzahl der Messpunkte pro Raum wurde neu definiert. Zuvor als Wurzel aus der Fläche als Mindestanzahl von Messungen definiert, wird in der Version vom Dezember 2015 eine Mindestanzahl von Messpunkten je Fläche über eine Tabelle vorgegeben.

Bei der Bewertung fiel der statistische Vertrauensbereich weg. Jeder Messpunkt wird einzeln betrachtet. Wenn der Mittelwert von jeden Messpunkt unter den Grenzwerten liegt, gilt die Luftreinheitsklasse als erfüllt.